2. Liga - Saison 2009 / 1

Ende!

Ein spannender Saisonausgang, wie man ihn sich nur wünschen kann:
8 Mannschaften mit zumindest theoretischen Aufstiegschancen und gar 10 Mannschaften, die nicht unbesorgt an das Saisonfinale denken können. Für alle war noch Arbeit zu tun.

Spieltag 30
Lissabon siegt und auch Cagliari kann Kaiserslautern in einem engen Match knapp bezwingen. 2 Punkte Vorsprung auf die heranstürmenden Jungs vom FC Elche und RCD Mallorca.

Spieltag 31
Erneut können zwei der drei Topmannschaften gewinnen: Diesmal patzt nur Cagliari: Die sonst so auswärtsstarken Jungs gehen gegen den FC Liverpool unter. Die Engländer währen sich damit enschlossen gegen den Abstiegsstrudel, in dem sie stecken. Im Tabellenkeller ist man von Platz 10 bis 13 inzwischen auf drei Punkte zusammengerückt. Es kann einfach jeden treffen. Reine Nervensache! Der FC Malaga ist unterdessen 7 Punkte hinter Platz 15 zurück. Zu diesem Zeitpunkt ist schon fast ein Wunder nötig, um noch in der Liga zu verbleiben.

Spieltag 32
Von den Top-3 kann nur Lissabon punkten und Eintracht kann auf Kaiserslautern aufschließen. Nur das bessere Torverhältnis hält die Lauterer vorn. Benfica Lissabon ist nach Spieltag 32 kaum mehr einzuholen: 4 Punkte Vorsprung machen eingen guten Eindruck. Auf der anderen Seite der Tabelle kann sich der FC Kilmarnock zwischenzeitlich von Platz 16 auf 15 verbessern. Das liegt allerdings nicht an einem Punktgewinn sondern mehr daran, dass Herfölge BK von Lisssabon dermaßen einen engeschenkt bekam, dass nun das Torverhältnis tatsächlich für Kilmarnock spricht. Auch Malaga hält sich derweil am Leben: zwei Spieltage vor Schluss stehen jedoch 4 Punkte Rückstand zu Buche.

Spieltag 33
Kaiserslautern und Cagliari siegen. Damit verabschieden sich die Pfälzer so gut wie sicher in Liga 2, da bei drei Punkten Vorsprung auf Eintracht Frankfurt auf Platz 4 und einem vieeeel besseren Torverhältnis wohl kaum Chancen für die Hessen bleiben da noch was zu drehen.
Bereits ohne jeden Zweifel in Liga 1 sind zu diesem Zeitpunkt die Teams von den Trainern Windmüller und Ruddeck. Herzlichste Glückwünsche. Diese beiden Teams werden vermutlich auch die Meisterschaft unter sich ausmachen: Sie spielen am letzten Spieltag gegeneinander!
Außerdem steht der erste Absteiger fest: Der FC Malaga kann trotz des dritten Sieges in Folge den Rückstand auf das rettende Ufer nicht verkürzen und steigt folglich ab. Ziemlich sicher in Liga 2 werden die Glasgow Rangers bleiben, die 3 Punkte Vorsprung auf Platz 16 und ein deutlich besseres Torverhältnis haben. Die übrigen Vereine mit nur 2 Punkten (Siegen und Celtic, Platz 11 und 12) oder gar nur einem Punkt Vorsprung (Celta Vigo, Kilmarnock und Herfölge, Plätze 13 - 15) müssen am letzten Spieltag dringend glänzen - das gilt vor allem für die beiden Mannschaften auf Platz 16 und 17, Borussia Dortmund und den FC Liverpool!

Spieltag 34
Es ist aus! An der Tabellenspitze keine Überraschungen: Lissabon macht mit einem deutlichen 6:0 gegen Cagliari die Meisterschaft klar; Kaiserslautern verliert wieder, jedoch reicht den Frankfurtern wie aufgrund des Toverhältnisses zu erwarten war, ihr Sieg gegen Celta Vigo nicht weiter. Letztere schießen sie damit jedoch ins Verderben und Liga 3. Liverpool und Dortmund können mit jeweils 6 geschossenen Toren ihre Heimspiele gewinnen und entrinnen damit knapp dem Abstieg. Der dritte Unglückliche ist der FC Kilmarnock. Dieser verliert am 34. Spieltag mit 0:1 beim FC Elche und muss damit zurück in die 3. Liga.

Am Ende steht fest: Mit Celta Vigo und dem FC Kilmarnock verabschieden sich zwei der Aufsteiger wieder in die Drittklassigkeit, während der FC Liverpool knapp um den Durchmarsch von Liga 1 nach Liga 3 herumkommt. Der dritte Absteiger ist der schon lange abgeschlagene FC Malaga.

Im Aufstiegskampf wurde zwar bis zuletzt gekämpft, doch konnte der 1. FC Kaiserslautern doch am 33. Spieltag alles klar machen: Mit drei Punkten Vorsprung auf Eintracht Frankfurt und einem klar besseren Torverhältnis war der Sack zu. Die eigene Niederlage und Frankfurts Sieg am 34. Spieltag konnten daran nichts mehr ändern. Damit steigen Benfica Lissabon, Calcio Cagliari und der bereits erwähnte 1. FC Kaiserlautern auf. Glückwunsch, Ihr drei - prima gemacht! Wir sehen uns in Liga 1.

Wie schon angekündigt, werde ich nun wieder von meiner Ligaleitertätigkeit zurücktreten. Es tut mir sehr leid, da es mir sehr viel Spaß gemacht hat, aber leider werde ich es zeitlich erstmal nicht mehr hinbekommen. Vielleicht wird es ja später nochmal was mit ner erneuten Ligaleitung bei mir. Ich wünsche Euch allen weiterhin viel Spaß und Erfolg bei liga42 und bedanke mich bei Euch für die schöne Saison!

Peter

Quick: 1 - 2© mau 2020